Blick auf den Kaiserberg
X








Veranstaltungen

<< - 1 - 2 - 3 - 4 - >>

11. August 2019 -13. Oktober 2019
Preisträgerausstellung von Christa Näher "Schwarze Wanderung"
Bernau / Innerlehen
Öffnungszeiten: Mi-Fr. 10.30 - 12 und 14-17 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage: 11.30 - 17 Uhr
Die diesjährige Hans-Thoma-Preisträgerin Christa Näher (*1947, in Lindau) lebt seit vielen Jahren im baden-württembergischen Wolfegg. Sie studierte an der Hochschule der bildenden Künste in Berlin und war Meisterschülerin bei Martin Engelmann. Mit ihren Werken ist Christa Näher seit Jahrzehnten international in Ausstellungen vertreten. Sie war Teilnehmerin der Documenta 1992 und hatte 1987 bis 2014 eine Professur für Malerei an der Städelschule in Frankfurt am Main inne.
In Christa Nähers Malerei spürt man die Referenz an die großen Meister des Barock, aus der Malerei der Niederländer und Spanier. Gleichzeitig reicht die Künstlerin mit ihren vielschichtigen und rätselhaften Bildwelten tief in das kollektive Bewusstsein unserer Zeit hinein. So tauchen sagenhafte Landschaften, seltsame Mischwesen - Zentauren, Werwölfe-, Blutspinnen, schwarze Witwen, Totentänze, russische Gutsleute, spanische Inquisitoren, Schlossherren und Stallburschen, Pferdegestalten, ein Zuhause und die Künstlerin selbst auf.
Das Hans-Thoma Kunstmuseum im Ortsteil Innerlehen hat Mi-Fr von 10.30 - 12 Uhr sowie von 14-17 Uhr und Sa., So., Feiertage von 11.30 - 17 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ort: Hans-Thoma Kunstmuseum
[+] mehr Informationen

17. September 2019
Geführte Wanderung "Auf dem Zauberwald-Pfad der Fantasie freien Lauf lassen"
Bernau / Oberlehen, 14.00 Uhr
((Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden))
Irmgard Baur (zertifizierte Wander- und Naturführerin) nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame und entdeckungsreiche Wanderung durch den Zauberwald. Dauer ca. 1,5 Stunden. Treffpunkt: Parkplatz Loipenhaus Bernau, Ortsteil Oberlehen.
Diese geführte Wanderung durch den Zauberwald findet immer dienstags bis 8. Oktober statt.

Ort: Zauberwald-Pfad beim Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen zwischen Bernau und Todtmoos
Treffpunkt: Info-Pavillon des Zauberwalds am Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen
Kosten: Für Gäste mit der Inklusiv Gästekarte Bernau & Einheimische gratis! Gäste und Einheimische von auswärts kostet die Führung 3,00 € pro Person, Familietarif 6,00 €.
[+] mehr Informationen

18. September 2019
Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Zum Riesenbühlturm mit anschließendem Besuch einer Fossiliensammlung"
Bernau, 13.00 Uhr
Neben der eigentlichen Wanderung steht auch ein Besuch bei einer Fossiliensammlung im Vordergrund. Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie gerne bei den beiden Wanderführern Heide Hornung, Tel. 07675-1200 sowie bei Herbert Meyer, Tel. 07747-570.


18. September 2019
Seniorenwanderung mit dem Schwarzwaldverein "Am Schluchsee"
Bernau, 14.00 Uhr
Alle wanderlustigen Senioren treffen sich um 14 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften an Schluchsee gebildet.
Informationen erhalten Sie gerne bei Wanderführer Paul Köpfer, Tel. 07675-603.


21. September 2019
20-Jahre Gospel-Chor "Stimmen-Los!"
Bernau / Innerlehen
Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens, begibt sich der Gospelchor „Stimmen-Los!“ aus Bernau auf eine Zeitreise und präsentiert die Highlights aus vergangenen Konzerten. Der Chor freut sich besonders über viele ehemalige Sängerinnen und Sänger sowie Gründungsmitglieder, die dieses einmalige Jubiläumskonzert gesanglich bereichern werden. Freuen Sie sich auf einen einzigartigen, stimmgewaltigen Konzertabend unter der bewährten Leitung von Heinz Zimmermann, der mit viel Geschick eine wunderbare Auswahl aus bekannten Gospels und Spirituals für Sie zusammengestellt hat. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegen genommen.

Ort: Kurhaus

22. September 2019
Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Wir suchen das Heideschloss"
Bernau, 12.45 Uhr
Gemeinsam mit der Ortsgruppe St. Blasien geht es zum Heideschloss. Treffpunkt ist um 12:45 Uhr bei der Firma Schmid-Volk im Gewerbegebiet Weierle. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten Sie gerne direkt bei Wanderführer Herbert Meyer, Tel. 07747-570.


23. September 2019
Vortrag "Vom fremden Reichtum im Deutschen - Streifzüge durch die deutsche Sprachgeschichte"
Bernau / Innerlehen
Freuen Sie sich schon jetzt auf den Vortrag mit Referent Prof. Dr. Thorsten Roelcke von der TU Berlin, organisiert vom kath. Bildungswerk.

Ort: Pfarrheim

23. September 2019 -27. September 2019
Töpferkurs mit Eva Stoll
Bernau / Dorf, 14.00-17.00 Uhr
(Beginn ist Montag von 14-17 Uhr und dann Dienstag - Freitag von 9 bis 12 Uhr.)
In einem 250 Jahre alten wunderschönem Schwarzwaldhof "Annehof" bietet die Keramikerin Eva Stoll Töpferkurse an.

Beginn ist Montag von 14-17 Uhr und dann Dienstag - Freitag von 9 bis 12 Uhr.

Ort: Keramikatelier "Annehof"
Anmeldung und Infos: Eva Stoll "Annehof"
Dorfstraße 13
79872 Bernau
Tel: 07675-388
Kosten: 200 €

24. September 2019
Geführte Wanderung "Auf dem Zauberwald-Pfad der Fantasie freien Lauf lassen"
Bernau / Oberlehen, 14.00 Uhr
((Dauer ca. 1,5 - 2 Stunden))
Irmgard Baur (zertifizierte Wander- und Naturführerin) nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame und entdeckungsreiche Wanderung durch den Zauberwald. Dauer ca. 1,5 Stunden. Treffpunkt: Parkplatz Loipenhaus Bernau, Ortsteil Oberlehen.
Diese geführte Wanderung durch den Zauberwald findet immer dienstags bis 8. Oktober statt.

Ort: Zauberwald-Pfad beim Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen zwischen Bernau und Todtmoos
Treffpunkt: Info-Pavillon des Zauberwalds am Loipenzentrum oberhalb des OT Oberlehen
Kosten: Für Gäste mit der Inklusiv Gästekarte Bernau & Einheimische gratis! Gäste und Einheimische von auswärts kostet die Führung 3,00 € pro Person, Familietarif 6,00 €.
[+] mehr Informationen

25. September 2019
Wandern mit dem Schwarzwaldverein "Rund um Todtnauberg"
Bernau, 13.00 Uhr
Zu dieser Wanderung ist der Treffpunkt um 13 Uhr am Wanderparkplatz des Sportplatz Spitzenberg (zwischen den Ortsteilen Dorf und Innerlehen). Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Informationen erhalten SIe gerne direkt bei Wanderführerin Helga Günther, Tel. 07675-201.


<< - 1 - 2 - 3 - 4 - >>